GemeinsamEinzigartig für Schüler*innen

Aktualisiert: 15. Sept. 2021


GemeinsamEinzigartig kann auch aktiv von Schüler*innen genutzt werden. Wie? Das zeigt die Geschichte des fiktiven Schülers Luis.


Luis ist 15 Jahre alt und geht in die 9. Klasse einer Schule auf dem Dorf. Er hat das Gefühl, dass er sich in dem konservativen Umfeld, in dem er aufgewachsen ist, sich nicht richtig entfalten kann und möchte seine eigenen Werte stärker vertreten. Auf Social Media sieht er viele, die für das Klima eintreten, die Black Lives Matter Bewegung unterstützen oder beim Christopher Street Day mitgehen. Auch Luis möchte sein Leben und den Unterricht aktiv mitgestalten! Es ist ihm wichtig, dass in der Schule Themen behandelt werden, die ihm helfen, sich weiterzuentwickeln und ihm wichtige Kompetenzen für das Leben nach der Schule mitgeben.


Die Lösung: GemeinsamEinzigartig


1.Schritt: Anfrage

Über Instagram erfährt er von GemeinsamEinzigartig. „Das ist cool“, denkt er. „Mit anderen Personen über ihre Erfahrungen sprechen, eine neue Perspektive in den Unterricht bekommen und Themen behandeln, die sie alle beschäftigen.“ Luis entdeckt ein Angebot zu sexueller Orientierung auf der Webseite von GemeinsamEinzigartig. Er zeigt das Angebot seinen Lehrkräften, die sich bei GemeinsamEinzigartig melden. Schnell werden sie mit Botschafterin Kati in Verbindung gesetzt.


2.Schritt: Workshop

Für eine Doppelstunde kommt Kati zu Luis und seiner Klasse in den Unterricht. Sie erklärt, dass sie sich manchmal als Frau, manchmal als Mann identifiziert. Die Schüler*innen sind überrascht und stellen eine Frage nach der anderen. Kati ist offen, über Themen wie sexuelle Orientierung und Identität zu sprechen und freut sich über das Interesse der Jugendlichen. Am Ende konnte sie für Luis und seine Mitschüler*innen wertvolle Impulse vermitteln und Luis möchte sich nun noch mehr für Respekt und Akzeptanz gegenüber allen Menschen einsetzen.



GemeinsamEinzigartig für Schüler*innen - das Werteversprechen


Begegnungen mit Botschafter*innen von GemeinsamEinzigartig geben Schüler*innen Mut, ihre einzigartigen Persönlichkeit und Werte zu entfalten - über die Prägung ihres Umfelds hinaus. Die Schule wird zu einem Ort der Gestaltung des gemeinsamen und des eigenen Lebens - wo jede(r) teilhaben kann. So macht Schule Spaß!

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen