top of page

Mit Vollgas ins neue Schuljahr


Nach über einem Jahr, in dem wir online aus verschiedenen Städten, Ländern und sogar Kontinenten als Team zusammengearbeitet haben, konnten wir uns im August zum ersten Mal für einen Tag in Berlin persönlich treffen.


Auch wenn wir in den letzten Monaten viele neue Methoden für die digitale Zusammenarbeit gemeistert haben, war es doch einmal schön, in Person zusammenzusitzen, echte Post-Its auf Wänden hin und her zu kleben (anstatt virtuell im Miro Board), auf Whiteboards mit Stiften zu schreiben und sich mit mehr als nur dem Kopf und Oberkörper wie in den Video Konferenzen zu sehen.



Wir wollten den Tag nutzen, zuerst in einem Workshops an GemeinsamEinzigartig zu arbeiten, wollten uns aber auch Zeit nehmen, die letzten Monate Revue passieren zu lassen und unsere Erfolge zu feiern. Wir begingen mit einem Workshop, den Stephanie Leue, systemischer Coach und Gründerin eines StartUps im Education-Technology Bereich, für uns leitete. Es war sehr wertvoll, ihre Perspektive von außen zu bekommen, aber auch ihre Leitung zu haben, um Schritt für Schritt neue Ideen zu entwickeln. Die ersten Stunden drehten sich um unsere Zielgruppen: welche Personen wollen wir mit GemeinsamEinzigartig ansprechen und ihnen einen Mehrwert liefern? Was bewegt diese Personen und wie können wir sie unterstützen? Wichtig waren uns hier zum einen die Lehrkräfte, zum anderen haben wir uns auf die Schüler*innen fokussiert.


Besonders wertvoll waren auch die Momente zwischen und nach den Workshops. Wir konnten uns auch über persönliche Themen unterhalten, miteinander lachen und sprechen. Nach dem Workshop ging es erst zu einem gemeinsamen Mittagessen in ein Restaurant, danach nutzten wir das gute Wetter und setzten uns noch im Park zusammen. Der Ortswechsel gab eine lockere Atmosphäre und ermöglichte es, neue Gedanken zu entwickeln.



Alles in allem ein sehr gelungener Tag und wir nehmen die Energie aus dem Treffen mit, um viele Schulen mit unseren Vielfalts-Botschafter*innen im neuen Schuljahr zu verbinden!


Vielen Dank auch an das Novotel am Tiergarten für die großzügige Bereitstellung des Workshop Raumes sowie den freundlichen Empfang und Service!

[unbezahlte Werbung]




66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen