Body Positivity & Empowerment durch Tanz

Ab 7. Klasse | Weltanschauung, Kultur, Nationalität | analog

  • 3 Stunden
  • Preis nach Absprache
  • Präsenz-Workshop (Raum Hannover)

Inhalte und Ablauf

Vor allem im Jugendalter suchen junge Menschen Vorbilder und Orientierung bei der Auseinandersetzung mit der eigenen Identität und dem eigenen Körperbild. Social Media, Influencer*innen, Stars und die Modeindustrie prägen das Schönheitsideal der Gesellschaft. Der Workshop nähert sich dem Thema mit Tanz als Medium. Durch das kritische Hinterfragen von Schönheitsidealen und die Entwicklung eigener Bewegungsformen, Haltung und Gang werden die Teilnehmerinnen* in ihrer Natürlichkeit und ihrem Selbstbewusstsein auf spielerische Weise gestärkt. *Zielgruppe: Mädchen Dauer: 2–3 Stunden Präsenz-Workshop im Raum Hannover Workshopleitung: Filiz Canan Alheraki Ausbildung & Berufserfahrung: - Bachelor Sowi & Interkulturelle Beziehungen (Schwerpunkt Migration & "Integration") - Master Erwachsenenbildung (Schwerpunkt Interkulturelle Bildung) - 2015 - 2016 Leitung Asylsozialberatung (AWO Fulda) - 2016 - heute Pädagogische Mitarbeiterin Integrations- & Orientierungskurse (LEB Hannover) - 2016 - 2016 Dialogmoderatorin an weiterführenden Schulen (Dialog macht Schule Hannover) - 2019 - heute Schulcoach (Interkulturelles Lernen für LuL* und SuS*), KIWI-Team (Care Deutschland) Sonstiges: - Projektentwicklung Begegnungsinitiative "Welcome In" (Fulda) - Praktikum: Koordination Integration (Stadt Detmold) - Bildungsreisen zum Thema Flucht (Schweden & Jordanien) - Dancingqueens Hannover (Tanzprojekt für Mädchen mit und ohne Fluchterfahrung) - Leitung Sprachcafé (Schmitt e.V. Hannover) - Coaching-Ausbildung (IHK zertifiziert) - Train-the-Trainer

Kontakt

team@gemeinsameinzigartig.org

© 2021 GemeinsamEinzigartig